Überblick

EINSATZBEREICHE: (Übernahme von Teilbereichen)
ORGANISATION

  • Reiseplanung, Vorbereitung von Tagungen und allgemeine Verwaltungsauf-gaben
  • Unterstützung der Buchhaltung in Teilbereichen

NATIONALMANNSCHAFTEN VOLLEYBALL/BEACH-VOLLEYBALL

  • Vorbereitung und Planung der Maßnahmen aller DVV Volleyball-Nationalmannschaften und DVV Beach-Volleyball-Kaderathleten
  • Selbständige Arbeit im Bereich der Nachwuchs-Nationalmannschaften (als Projekt) Kommunikation mit nationalen und internationalen Teams, Funktionären und Verbänden

FACHLICHE ANFORDERUNGEN:

  • Studienrichtung Sportmanagement, -Wissenschaften, -Ökonomie, Eventma-nagement oder verwandte Studiengänge
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift SONSTIGE ANFORDERUNGEN:
  • Einsatzbereitschaft, Organisationsgeschick, Flexibilität und Kreativität
  • Hohe Belastbarkeit und Ausdauer
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Einsätzen an Wochenenden
  • Teamorientierter Arbeitsstil und hohe Eigeninitiative
  • Volleyballaffinität wünschenswert
  •  Führerschein (mindestens Klasse B)

DAUER: Vollzeit, 6 Monate, Stelle ab dem 15.03.2018 zu besetzen
VERGÜTUNG: 300,00 EUR / Monat, zusätzliche Vergütung für Wochenendeinsätze
BEWERBUNG: Praktikum zwingend als Pflichtpraktikum in Verbindung mit Studium oder Ausbildung
Bewerbung (möglichst per E-Mail) an: jass@volleyball-verband.de

TELEFON: 069 – 695001 – 32
KONTAKTPERSON: Elena Jaß